Ölheizungen

Heizen mit Öl ist zwar bequem in der Handhabung, belastet die Umwelt aber deutlich stärker als die alternativen Energieträger Umgebungswärme oder Erdgas. Das Heizöl ist derzeit starken Preisschwankungen ausgesetzt und unterliegt zusätzlich der CO2-Abgabe. Mittelfristig geht man aber von weiter steigenden Betriebs- und Energiekosten aus. Eine Ölheizung kann auch mit erneuerbaren Energien kombiniert werden, zum Beispiel mit einer Solaranlage für die Warmwasseraufbereitung. Moderne Ölheizungen basieren auf der Brennwerttechnik, die den Wirkungsgrad verbessern.

Weitere Infos: www.erdoel-vereinigung.ch

Quelle: www.hoval.ch

Büro:

Thoma Heizungen AG
Brunaustrasse 30
8345 Adetswil
Telefon 044 939 23 68
Telefax 044 939 23 78

Werkstatt:
Schönenwerdstrasse 96
8620 Wetzikon
Telefon 044 932 36 69